Grossratswahlen

„JUSO – Und du so?“

Auch die JUSO mischt im Grossratswahlkampf 2018 mit! Mit diesem starken Viererpaket zeigen wir nicht nur, dass es eine Alternative braucht, sondern dass wir die Alternative sind. Wir ist überzeugt, vier starke Persönlichkeiten mit dem Mut zur politischen Alternative nominiert zu haben. Mut zur politischen Alternative heisst ein konsequentes Ablehnen des Rechtspopulismus und des Einheitsbreis der übrigen Parteien sowie unermüdlichen Einsatz für eine gerechtere Gesellschaft, eine offene Schweiz, eine gesunde Natur und ein starkes Graubünden.

Weitere Informationen zu allen Kandidierenden der JUSO/SP Graubünden unter  http://www.sp-gr.ch/grossratswahlen/

 

Julia Müller

In den Grossen Rat - Kreis Trins

Für mehr Chancengleichheit und Demokratie!

Pascal Pajic

Als Grossrats-Stellvertreter - Kreis Chur

Den Stimmlosen eine Stimme. Machen wir diese Welt lebenswert für uns alle.

Flurina Bezzola

Als Grossrats-Stellvertreterin - Kreis Oberengadin

Für ein Bildungskonto. Mehr finanzielle Unterstützung für Weiterbildungen nach der Lehre - Bildung für Jede und Jeden. Per üna politica per tuots e na be per ün pêr.

Zilan Yigit

Als Grossrats-Stellvertreterin - Kreis Fünf Dörfer

Gemeinsam für eine fortschreitende Entwicklung der Wirtschaft.